Wir feiern 10 Jahre fala!

Workshop für Schülersprecher

 

Als zusätzliches Angebot anlässlich unseres zehnjährigen Bestehens unterstützen wir im Rahmen unseres Aufgabenbereichs Integrationshilfe ein Weiterbildungsangebot für Schülersprecher der Mittelschulen in Stadt und Landkreis Landshut.

Die fala vermittelt als ein Fortbildungsmodul einen praxisnahen Workshop zur Rassismusprävention. Damit soll ein Beitrag zur Persönlichkeitsbildung junger Menschen hin zu mehr Toleranz, Offenheit, Zivilcourage und interkulturellem Verständnis geleistet werden. Engagement in der Flüchtlings- und Integrationshilfe wird jetzt, aber auch in Zukunft dringend gebraucht – und Schüler sind die Ehrenamtlichen von morgen.

Es gibt genügend Einsatzstellen für Jugendliche, die sich offen und tolerant für die Gesellschaft einsetzen möchten. Daher ist eine frühe Information und Motivation für das Thema Ehrenamt für die fala wichtig. Die Zielgruppe der Jugendlichen ist in der fala von jeher als Adressat verankert: Auch im Projekt „cool2school“ werden Schüler in Sachen Zivilcourage trainiert und erhalten eine Möglichkeit, sich zu engagieren.


Termin:
Freitag, 9. März,
von 08:45 bis 12 Uhr
in der Mittelschule Altdorf

 

Wir danken dem Schulamt Landshut und der Mittelschule Altdorf für die gute Zusammenarbeit.